Die Rheinfelder Neujahrsblätter 2024 sind da

Am 5. Dezember feierte der 80. Jahrgang der Rheinfelder Städtli-Chronik Vernissage. 

Die 2024-er-Ausgabe kommt im neuen Design von Michael Hottinger daher und birgt wieder wunderbare Geschichten aus und über unser Städtli. 

Wer weiss was der Maximilian-Verein mit den Gänsen im Kronenhof zu tun hat? Oder seit wann es den grenzüberschreitenden Fasnschtsumzug gibt?


Das und mehr gibts in der neuesten Ausgabe zu lesen.

Aktuelles

Zum Abschied von Robi Conrad

Nach 10 Jahren engagierter Tätigkeit in der Kommission der Rheinfelder Neujahrsblätter hat Robi Conrad entschieden, per Ende 2023 aufzuhören.

Wir wünschen Dir, Robi, alles Gute und danken für das grossartige Engagement der letzten 10 Jahre.

Bericht in der NFZ vom 7. Dezember 2023


Vielen Dank der NFZ für den schönen Bericht in der Ausgabe vom 7. Dezember.


Bilder der Vernissage

5. Dezember 2023

Die Vernissage am 5. Dezember fand im Kurbrunnensaal statt. Umrahmt von berührendem Gesang der Gruppe Vocaltotal.

Ein paar Eindrücke dazu finden Sie hier.


Zu Besuch bei der Fischerzunft Möhlin-Ryburg

28. August 2023 - - - Unser diesjähriger Ausflug führte uns nach Möhlin, in die Zunfthütte Chräbis der Fischerzunft Möhlin-Ryburg. 

Wir genossen einen wunderbaren Abend und erfuhren viel Wissenswertes über das Rheinrevier 1-4.

Herzlichen Dank für die Gastfreundschaft!


Herzlich Willkommen Stella Barmettler Wälti

27. März 2023 - - - Wir sind wieder komplett. Nach dem Rücktritt unseres langjährigen Mitglieds und Präsidentin, Ute W. Gottschall, begrüssen wir Stella Barmettler in unserer Runde. 

Wir freuen uns sehr auf ihr Mitwirken und viele spannende Beiträge aus ihrer Feder.


Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Das war die Vernissage für die NJB 2023

01. Dezember 2022 - - - Endlich - nach zwei Jahren Corona-Pause - luden wir wieder zur Vernissage. Viktor Hottinger und Band spielten auf, die Kommissionsmitglieder präsentierten die Artikel, Aglio e Olio und die Bäckerei Rohrer verwöhnten uns mit dem Apero.


Ein paar Eindrücke haben wir festgehalten. 


Die Ausgabe 2023 ist da. 

Die neuen Rheinfelder Neujahrsblätter 2023 sind eingetroffen - gespickt mit wunderbaren Geschichten. Sie lesen über das Stadttheater Rheinfelden, wundern sich über gspässige Flurnamen im Laufe der Zeit und tauchen ein in die vielfältigen Aufgaben der Ortsbürgergemeinde. Wussten Sie, dass der EHC 75 Jahre feiert?
Ein separates Buch widmet sich der Feuerwehr Rheinfelden.

Wir wünschen viel Lesevergnügen!


Wir arbeiten an den Neujahrsblättern 2023

15. August 2022 - - - Ein weiterer Jahrgang mit spannenden Beiträgen ist am Entstehen. Die Autorinnen und Autoren schreiben unter anderem über den Bahnhofsaal, den EHC Rheinfelden der heuer einen runden Geburtstag feiert oder unsere faszinierenden Weihnachtsbäume, die jährlich ein Strahlen in die Augen von Jung und Alt zaubern. 

Überall gern gelesen

10. Oktober 2021 - - - Auf der ganzen Welt, auch unter 🌴 liest man die Rheinfelder Neujahrsblätter 😀. 

Wer smart ist löst ein Abo und erhält jedes Jahr die neueste Ausgabe zum Vorzugspreis.


Neuer Verkaufsort im Städtli

14. September 2021 - - - Die Neujahrsblätter sind neu auch in der Buchhandlung "Buchoase am Rhy" erhältlich. Es ist neben der Papeterie Jäger, dem Fricktaler Museum, dem Stadtbüro und der Fricktaler Zeitung bereits der fünfte Verkaufsort. Wir freuen uns! 


Wir tagen wieder - endlich live

Nach anderthalb Jahren Corona-Online-Meetings freuen wir uns, dass wir wieder "live" in der Kommission die Traktanden besprechen können.